Home
Über mich
Meine Philosophie
Online-Coaching
TCM
Shaolin
REIKI
LINK´s
Impressum

 

 

Meine Philosophie und Lebensweise

und somit meine gesamte Arbeit beruht auf der Grundlage der 12 Shaolin Lebensregeln, die mir mein Freund und Großmeister Sun Ai Wen auf eindrucksvolle und sanfte Weise nahe gebracht hat und die mein Leben seither bereichern und mit Freude füllen.

Auch wenn es manchmal nicht ganz einfach ist, diese Lebensregeln in unserer westlichen, schnelllebigen Welt umzusetzen, kann es doch mit jedem Schritt mehr gelingen.

Diese Lebensregeln erheben nicht den Anspruch an uns, immer perfekt zu sein, aber sie können uns zu Wegweisern und hilfreichen Begleitern werden 

Gegenwart

bedeutet, unser Leben findet genau da und dort statt. wo wir uns gerade befinden

Achtsamkeit

und Aufmerksamkeit gegenüber uns selbst und allem was uns in unserem Leben begegnet, führt zu tiefer Einsicht in die Dinge und zu großer Freude

Entschlossenheit

lehrt uns, die Dinge ganz zu tun oder ganz zu lassen

Nicht-besitzen-wollen

lehrt uns, dass es vor allem unsere Begierde ist, die anderen Macht über uns gibt

Gelassenheit

lehrt uns, dass wir nichts, aber auch gar nicht in unserem Leben ungeschehen machen können. Fehlende Gelassenheit macht uns zu berechenbaren Gegnern.
Wer auf Provokationen reagiert, hat nicht nur sein Ziel aus den Augen verloren, sondern den halben Kampf.

Langsamkeit

Wer schnell agieren oder reagieren muss, macht oft Fehler. Das gilt für alle Bereiche des Lebens.

Nachahmung

Wenn es gelingt, uns in die Lage unseres Gegenübers zu versetzen, können wir tiefe Einblicke in sein Wesen und Denken erhalten.

Gelegenheit

zu schaffen und auf sie zu warten, um sie dann für uns zu nutzen, schafft uns die Möglichkeit gelassen und auch spontan zu reagieren.

Nachgeben

ist gleichzeitig Verteidigung und Angriff. Der Grashalm gibt dem Auftreten des Fusses nach um sich dann wieder aufzurichten.

Überlegenheit

ist die Kunst, kampflos zu siegen. Sie liegt nicht in der körperlichen Stärke sondern in der Stärke des Denkens.

Sich-lösen-können

von übernommenen Meinungen und Vorstellungen.

Sich-selbst-erkennen

weil alles was wir sind und werden nur in uns selbst liegt.

 

 

Auf dieser Grundlage der 12 Shaolin Lebensprinzipien baue ich meine gesamte Arbeit auf und bemühe mich aus ganzem Herzen, sie weiterzugeben und zum Wohle meiner Klienten, Kunden und Ratsuchenden anzuwenden.

Top