Home
Über mich
Meine Philosophie
Online-Coaching
Erkennen
Denken/Motivation
Verantwortung
Stärke
Innere Haltung
Entschlossenheit
Achtsamkeit
Lebensfülle
TCM
Shaolin
REIKI
LINK´s
Impressum

 Verantwortung

Eine der wichtigsten Erkenntnisse für ein glückliches Leben ist die Tatsache zu erkennen, dass jeder für sich selbst die Verantwortung trägt. Jeder ist für sein Tun und Handeln, für sein Denken, für seine Motivation selbst verantwortlich.

Verantwortung zu übernehen heißt, dass Du Dir überlegst, was Dein Tun, Denken und Reden auslöst und bewirkt.

Wenn Du beispielsweise morgens zur Arbeit kommst und eine Kollegin ganz miesepetrig dreinschaut macht es einen Unterschied ob Du

A) fragst was denn mit ihr schon wieder los sei, dass sie so mies drauf ist

oder

B) Anteil zeigst und fragst ob Du ihr etwas Gutes tun kannst

Du stellst damit Weichen, die sowohl das Empfinden Deiner Mitmenschen, aber auch Dein eigenes Empfinden beeinflussen und das was sich daraus entwickelt. Du hast die Verantwortung dafür, was sich aus einer Situation entwickelt und Du kannst die Entwicklung steuern. Letztendlich hast Du es natürlich nicht in der Hand, wie Dein Gegenüber reagiert, jedoch hast Du durch positives Einwirken für Dich selbst ein gutes Gefühl geschaffen.

 

Aufgabe: Überlege, welche Situationen, die Dich heute zu negativen Gefühlen geführt haben, Du dadurch hättest beeinflussen können, indem Du sie durch eigenes positives Verhalten in für die positive Gefühle hättest ändern können.

Wiederhole diese Übung eine ganze Woche lang

 

Top